Editorial Smoken Sie mit uns!

Smoken Sie mit uns!

Vor ein paar Tagen hatten wir Besuch, hier in der Versuchsküche bei Gruner + Jahr, wo auch BEEF! entsteht.
 Der (sehr) namhafte Hersteller eines Kamado-Grills hat mit uns einen kleinen Workshop durchgeführt, bei dem wir uns von den Vorzügen der Zubereitung von Speisen im Keramikgrill überzeugen sollten. Das war ein toller Nachmittag, ich habe (mal wieder) viel gelernt.
 Ein paar Tage zuvor hatte ich einen großen Grillfachhändler aufgesucht, um mir sein Angebot anzuschauen: Plancha-Grills, Smoker, diverse Räucheröfen, fünf verschiedene Hochtemperaturgrills, Pellet-, Gas- und Holzkohlegrills. Ein Fuhrpark in allen Preisklassen und Designs, ein Spielzeugwunderland für Männer.
 Es ist schon erstaunlich, was da in den letzten Jahren auf dem Grillmarkt passiert ist. Heute gibt es Grills für jeden Geschmack und für jede Art des Grillens. Große, kleine, teure und sauteure, edle, schrullige, Originale und Nachbauten. Irgendwie ist die Zeit zwischen dem klapprigen Holzkohle-Dreibein und dem Designergrill mit Sizzle Zone atemberaubend schnell vergangen. In zehn oder 15 Jahren aus dem Nackensteak-Pleistozän ins kulinarische Hier und Jetzt. Wunderbar! In dieser Ausgabe von BEEF! starten wir eine neue Serie, die mit einer dieser wunderbaren Grilltechniken zu tun hat. Mit dem Smoken.

Wir zeigen, wie es funktioniert, verraten die Tricks der Pro’s, zeigen die Geräte und haben fantastische Rezepte für Sie entwickelt. 
Ich verspreche Ihnen vollumfängliche Beratung. Neue Aromen, noch mehr Duft, unerwartete Geschmacksnuancen, ein anderes Mundgefühl: Das Smoken kann Grillen nicht ersetzen, natürlich nicht, aber besser machen. Genießen Sie es!