Fisch-Grill-Box von Deutsche See und BEEF! Luxus-Lachs für Profi-Griller

Luxus-Lachs für Profi-Griller

BEEF!-Leser ahnen bereits, wie man Lachs am besten zubereitet - auf dem Grill natürlich! Für das optimale Ergebnis benötigt man neben dem Grill genau drei Dinge: ein ordentliches Stück Lachs von ausgezeichneter Qualität, ein Holzbrett für den Smoker und eine kernige Gewürzmischung. Die Fisch-Grill-Box von BEEF! und Deutsche See hält diese drei Dinge bereit. Feinstes norwegisches IKARIMI®-Lachsfilet (ca. 1,1 kg), ein Räucherbrett aus Zedernholz und eine süßlich-pfeffrige Pastrami-Würzmischung (100 g). Die Lachsvariante ist besonders geschmacksintensiv und hat eine umwerfende Farbe. Über das Holz erhält der Lachs ein feines Raucharoma, welches von der Würzmischung perfekt ergänzt wird - dank einem kleinen Anteil Zucker karamellisiert sie auf dem Lachs.

Luxus-Lachs für Profi-Griller

Für die Zubereitung muss zunächst das Räucherbrett für etwa 2 Stunden gewässert werden. Währenddessen bekommt der Fisch bereits eine ordentliche Massage mit dem Pastrami-Gewürz und nimmt dadurch schon einen Teil der Aromen auf. Dann wandert der Lachs aufs Brett und kommt für 25 Minuten bei geschlossenem Deckel auf den heißen Rost. Besonders zart und saftig wird das Lachsfilet bei einer Temperatur von 160-180 Gra​d - am Ende zerfällt es fast von selbst. Erhältlich ist das Fisch-Grill-Paket "Luxux-Lachs" ab dem 21. April als zeitlich limitierte Sonderedition in den Kühlregalen des gut sortierten Lebensmitteleinzelhandels und bis Ende September im Online-Shop von Deutsche See.

Jetzt bestellen: www.deutschesee.de/beef

Luxus-Lachs für Profi-Griller